Mittwoch, 10. Juli 2019

Sonderausstellung Badespaß in der Rathaus-Galerie Lippstadt vom 06. Juli bis 20. Oktober 2019

An einem dunklen, regnerischen Abend im späten Herbst 2018 saß ich am Rechner und schrieb meinen Artikel "Der GLORIA PA 6 GD im Jakob-Koenen-Bad Lippstadt". Auf die Idee kam ich bei der Einrichtung einer neuen Schauwand in meinem Museum, wo ich just einige Stunden zuvor einen ebensolchen Typ PA 6 GD montiert hatte. Immer, wenn ich einen solchen Löscher sehe, denke ich unweigerlich an das Jakob-Koenen-Bad, denn genau dort hing ein solches Modell und dort hatte ich ihn auch zum ersten mal gesehen. Aber den Rest der tollen Geschichte könnt Ihr unter dem angegebenen Link nachlesen.
Ich schrieb also meinen Artikel, freute mich über die wiedererlebten Erinnerungen und lud ihn hoch. Schon wenige Tage später sprach mich mein Arbeitskollege an, lobte meinen Schreibstil, welcher auch ihm den Chlorgeruch lebhaft in die Nase trieb (obwohl er gar nicht aus Lippstadt kommt und nie im Jakob-Koenen-Bad war) und wir sprachen etwas über den PA, von dem er vor gut 20 Jahren auch hin und wieder einen auf der Prüfbank hatte. Ein wirklich toller und hochwertiger Feuerlöscher!
Dass der PA 6 GD einmal als Exponat zum Teil einer Ausstellung des Stadmuseums Lippstadt werden wird, ahnte ich da noch nicht.
Im Rahmen der geplanten Ausstellung "Badespaß - Ein Sommervergnügen damals und heute" bekam ich die E-Mail einer sehr netten Mitarbeiterin des Stadtmuseums Lippstadt, welche im Zuge der Recherchen zum Jakob-Koenen-Bad auf meinen Artikel gestoßen war und mich fragte, ob ich nicht an dieser Ausstellung mitwirkten wolle und eben besagten GLORIA PA 6 GD als Leihgabe zur Verfügung stellen möchte. Ich freute mich natürlich tierisch über das Interesse und die damit verbundene Anfrage und für mich als gebürtigen Lippstädter war es natürlich eine große Ehre. Obwohl ich nicht mehr in Lippstadt wohne, fühle ich mich meiner Heimatstadt sehr verbunden und besuche sie auch regelmäßig. Von daher gab es für mich nur die eine Antwort: "Ja sicher, sehr gerne!"
Ja - da steht er nun und kann neben anderen tollen Exponaten aus dem Jakob-Koenen-Bad (Elefantenrutsche, Schilder etc.) und denen aus anderen Natur-, Heil- und Freizeitbädern Lippstadts bewundert werden.

Städtische Galerie im Rathaus
Lange Straße 14
59555 Lippstadt

Dauer der Ausstellung: 06. Juli bis 20. Oktober 2019

Öffnungszeiten:
Di. - Fr. 10:00-12:00 und 15:00-17:00 Uhr sowie Samstags und Sonntags von 11:00 bis 18:00 Uhr.

Keine Kommentare:

Kommentar posten