Dienstag, 16. Februar 2021

Leitfaden für Standard-Einsatz-Regeln: Einsatz bei gefährlichen Stoffen und Gütern

Ein Unfall mit Gefahrstoffen, z. B. in einem Chemiebetrieb oder auch im Haushalt bzw. bei Gefahrguttransporten stellt eine große Herausforderung für jede Feuerwehr dar.
Solche Unfälle treten zwar zum Glück selten auf, stellen aber enorme Anforderungen an die Einsatzkräfte und Gerätschaften. Genau dieses Ungleichgewicht macht eine ganz besonders bedachte Vorbereitung notwendig. Denn sind die Einsatzkräfte vor Ort, brauchen sie klare Konzepte, wo sie anpacken können und was zu tun ist. Das Buch Standard-Einsatz-Regeln: Einsatz bei gefährlichen Stoffen und Gütern liefert die Hintergründe und Bausteine genau für solche Einsätze, bei denen gefährliche Stoffe und Güter mit „im Spiel“ sind.
Damit die Einsatzkräfte derartige Einsätze professionell organisieren und in geregelte Bahnen lenken können, finden sie in diesem Leitfaden praxisorientierte Handlungshilfen zur Vorbereitung und Erfüllung dieser Aufgaben. Mit Hilfe der auch als Download verfügbaren Muster-SER können ohne großen Aufwand individuelle Standardeinsatzregeln erstellt werden.


Illigens:
Standard-Einsatz-Regeln: Einsatz bei gefährlichen Stoffen und Gütern 2020, Softcover mit Download, 92 Seiten
ecomed SICHERHEIT, ecomed-Storck GmbH
EUR 24,99
ISBN 978-3-609-68403-1

Internet: www.ecomed-storck.de

Mittwoch, 30. Dezember 2020

GLORIA Pulverlöscher alter Bauart DIN TROCKEN 9 Bj. 1955

Hersteller: H. Schulte-Frankenfeld - Spezialfabrik für Feuerlöschtechnik
DIN TROCKEN 9
Typ: -
Baujahr: 1955
Bauart: P 9 H - Aufladelöscher mit außenliegender Treibmittelflasche
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 18/52
Inhalt: 9 kg BC-Pulver
Treibmittel: 600 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 10 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 15,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1955
©. Menzel 2020

GLORIA Pulverlöscher Typ Pi 12 G Bj. 1965

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN TROCKEN 12
Typ: Pi 12 G
Baujahr: 1965
Bauart: PG 12 H - Aufladelöscher mit innenliegender Treibmittelflasche
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 34/59
Inhalt: 12 kg ABC-Pulver
Treibmittel: 280 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 18,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1964-1965
©. Menzel 2020

GLORIA Pulverlöscher Typ Pn 6 G Bj. 1963

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN TROCKEN 6
Typ: Pn 6 G
Baujahr: 1963
Bauart: PG 6 H - Aufladelöscher mit innenliegender Treibmittelpatrone
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 33/59
Inhalt: 6 kg ABC-Pulver
Treibmittel: 150 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 15-18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 11,5 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1963-64
©. Menzel 2020

Mittwoch, 11. November 2020

GLORIA Kohlensäure-Schneelöscher Typ KS 6 S Bj. 1975


Hersteller: GLORIA-WERKE
Kohlensäure-Schneelöscher
Typ: KS 6 S
Baujahr: 1975
Bauart: K6
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 38/64
Inhalt: 6 kg Kohlendioxid
Treibmittel: 6 kg Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 60 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 15,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1975-1976

©. Menzel 2020

GLORIA Wasserlöscher Typ Wi 10 EF Bj. 1989

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN Feuerlöscher
Typ: Wi 10 EF
Baujahr: 1989
Bauart: W 10 H-20 - Aufladelöscher mit innenliegender Treibgaspatrone
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 7/82
Inhalt: 4,0 l Wasser + 6,0 l Frostschutz PL - 2/59 (10 l)
Treibmittel: Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 15 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 17 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1984-1989
©. Menzel 2020

Donnerstag, 5. November 2020

GLORIA Vergaserbrand-Löscher Typ CB 0,2 Bj. 1957/58


Hersteller: H. Schulte-Frankenfeld WADERSLOH
Vergaserbrand-Löscher
Typ: CB 0,2
Baujahr: 1957/58
Bauart: CB 0,2
Zulassungs-Kennzeichen: P2 - 23/57
Inhalt: 0,2 l Bromchlormethan (Halon 1100 in Mischung)
Treibmittel: Druckluft
Betriebsdruck: ca. 10 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 0,7 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1957/58

Lest hierzu in Kürze auch den Report aus dem Museum.

©. Menzel 2020