Samstag, 16. November 2019

GLORIA Kohlendioxidlöscher Typ KS 2 SG Bj. 1979

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN Feuerlöscher 2 kg Kohlendioxid
Typ: KS 2 SG
Baujahr: 1979
Bauart: K2 - GAS
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 28/77
Inhalt: 2 kg Kohlendioxid
Treibmittel: 2 kg Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 60 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 6,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1978-1983

©. Menzel 2019

Freitag, 15. November 2019

Einsatz bei gefährlichen Stoffen und Gütern

Einsatzbereit für den Gefahrstoffeinsatz! 
Feuerwehrarbeit heißt: In jeder Lage wissen, was zu tun ist! Das gilt ganz besonders im Gefahrstoffeinsatz. Denn derartige Einsätze sind vielfältig und erfordern besonderes Vorgehen der Rettungskräfte. Die Anforderungen an Mannschaft und Gerät sind enorm. Eine gute Vorbereitung auf den Ernstfall ist daher dringend notwendig, um Schäden und Risiken auf ein Minimum zu reduzieren. 
Neben der Kenntnis der Feuerwehr-Dienstvorschrift (FwDV) 500 braucht jede Einsatzkraft ein breites Band an Zusatzwissen – sozusagen einen ideellen „Werkzeugkasten“: Gefüllt mit Inhalten aus Lehrgängen, örtlichen Einsatzkonzepten, Erfahrungen aus Einsätzen und Übungen, nachschlagbaren Spezialinformationen und persönlich angeeignetem Wissen. Das Buch Einsatz bei gefährlichen Stoffen und Gütern aus der Reihe Technik - Taktik - Einsatz dient als Ergänzung zu bestehenden Vorschriften und Regelwerken und stellt eine wissensspendende Fundgrube für dieses Thema dar. 
Wie identifizieren Sie Gefahrstoffe? Wie verhindern Sie Explosions- und Brandgefahr? Wie gehen Sie mit Notfallsituationen um? Wie muss man im und nach dem Einsatz exakt vorgehen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet das Buch. Dabei verbindet es Theorie und Praxis durch konkrete Einsatz- Tipps und hilfreiche Hintergrundinformationen. Vom Unfall mit Kohlenmonoxid im häuslichen Bereich, über Transportunfälle bis zum Störfall in einem Chemiebetrieb sind zahlreiche Einsatzszenarien beschrieben. 
Im Gefahrstoffeinsatz gibt es nicht „die“ Lösung, sondern nur eine Fülle von Lösungsansätzen. Durch zahlreiche Beispiele lernen Sie viele dieser Möglichkeiten kennen. Ergänzend enthalten sind Bilder, Grafiken, Tabellen und übersichtliche Checklisten damit Sie nichts übersehen oder vergessen. Wichtige Hinweise und Warnungen finden besondere Beachtung und sind entsprechend grafisch hervorgehoben.


Gäding 
Einsatz bei gefährlichen Stoffen und Gütern 
2019, Softcover, 176 Seiten 
ecomed SICHERHEIT, ecomed-Storck GmbH 
Preis: EUR 34,99 
ISBN 978-3-609-77504-3 
Internet: www.ecomed-storck.de 

Direkt zum Produkt: 

Sonntag, 3. November 2019

GLORIA Schaumlöscher Typ Wi 6 ENI Bj. 2000

Hersteller: GLORIA-WERKE
Feuerlöscher
Typ: Wi 6 ENI
Baujahr: 2000
Aufladelöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1-15/96 DIN EN3
Inhalt: 6 l Imprex A 
Rating: 27 A
Treibmittel: 35 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 7 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 10,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1996 - 2002

©. Menzel 2019

GLORIA Wasserlöscher Typ Wi 6 EF30

Hersteller: GLORIA-WERKE
Feuerlöscher
Typ: Wi 6 EF30
Baujahr: 2002
Aufladelöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1-38/92 DIN EN3
Inhalt: 4 l Frostschutz + 2 l Wasser 
Rating: 13 A
Treibmittel: 35 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 7 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 10,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1992 - 2004

©. Menzel 2019

GLORIA Schaumlöscher Typ SE 9 I Bj. 2011

Hersteller: GLORIA-WERKE
Feuerlöscher
Typ: SE 9 I
Baujahr: 2011
Aufladelöscher
Zulassungs-Kennzeichen: SP 03/05 DIN EN3
Inhalt: 9 l Imprex 05 
Rating: 43 A - 233 B
Treibmittel: 75 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 10 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 15,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 2005 - 2011

©. Menzel 2019

GLORIA Fettbrandlöscher Typ SFI 6 Bj. 2011

Hersteller: GLORIA-WERKE
Feuerlöscher
Typ: SFI 6
Baujahr: 2001
Aufladelöscher
Zulassungs-Kennzeichen: SP 154/10 DIN EN3
Inhalt: 6 l Favorit Home 
Rating: 13 A - 113 B - 75 F
Treibmittel: 55 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 10 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 11,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 2010 - 2011

©. Menzel 2019

GLORIA Schaumlöscher Typ Si 6 NI Bj. 1997

Hersteller: GLORIA-WERKE
Feuerlöscher
Typ: Si 6 NI
Baujahr: 1997
Aufladelöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1-40/92 DIN EN3
Inhalt: 6 l Imprex 
Rating: 13 A - 144 B
Treibmittel: 35 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 10 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 10,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1992 - 1999

©. Menzel 2019

GLORIA Schaumlöscher Typ Si 6 NI+ Bj. 2004

Hersteller: GLORIA-WERKE
Feuerlöscher
Typ: Si 6 NI+
Baujahr: 2004
Aufladelöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1-13/99 DIN EN3
Inhalt: 6 l Imprex Plus 
Rating: 27 A - 233 B
Treibmittel: 35 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 10 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 10,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1997 - 2005

©. Menzel 2019

GLORIA Schaumlöscher Typ F6 SKK AL Automatic Bj. 1998

Hersteller: GLORIA-WERKE
Feuerlöscher
Typ: F6 SKK AL Autimatic
Baujahr: 1998
Aufladelöscher
Zulassungs-Kennzeichen: SP 12/97 DIN EN3
Inhalt: 5,82 l Wasser + 0,18 l LW 100 
Rating: 13 A - 233 B
Treibmittel: 45 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 11,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1997 - 2005

©. Menzel 2019

GLORIA Schaumlöscher F6 SKK Exclusive Bj. 2000

Hersteller: GLORIA-WERKE
Feuerlöscher
Typ: F6 SKK Exclusive
Baujahr: 2000
Aufladelöscher
Zulassungs-Kennzeichen: SP 12/97 DIN EN3
Inhalt: 5,82 l Wasser + 0,18 l LW 100 
Rating: 21 A - 233 B
Treibmittel: 45 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 11,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1997 - 2005

©. Menzel 2019

Mittwoch, 25. September 2019

GLORIA Wasserlöscher Typ Wi 10 N Bj. 1976

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN WASSER 10
Typ: Wi 10 N
Baujahr: 1976
Bauart: W 10 H - Aufladelöscher mit innenliegender Treibmittelpatrone
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 17/73
Inhalt: 10 l Wasser mit Netzmittel, ohne Frostschutz
Treibmittel: 75 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 10 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 17,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1975-1976

©. Menzel 2019

Montag, 2. September 2019

Rätselbuch für die Jugendfeuerwehr


Großer Lerneffekt mit dem neuen Rätselbuch für die Jugendfeuerwehr!

Das Rätselbuch für die Jugendfeuerwehr enthält viele einzelne Rätsel zu den Schwerpunkten der Feuerwehr. Die Autorin hat langjährige Erfahrung als Jugendfeuerwehrwartin und nutzt diese, um ebenso unterhaltsame wie anspruchsvolle Fragen und Rätsel zu erstellen. 
Das Rätselbuch richtet sich in erster Linie an die Jugendfeuerwehr, doch sollte man sein Niveau nicht unterschätzen. Denn für jeden Knobler (Jung und „Alt“) ist etwas dabei. Es kann zur Vertiefung des Lehrstoffes, als Lernzielkontrolle für Nachwuchskräfte oder zur Auffrischung der Theorie dienen, die Lösungen sind natürlich auch enthalten! 
Ausbilder für die Jugendfeuerwehr werden das Rätselbuch zu schätzen wissen. Es lockert die Theorie für die Jugendlichen auf und führt sie spielerisch zu dem Lehrstoff hin. Die Rätsel eignen sich auch perfekt für die Gruppenarbeit, so kommt ein kreativer Austausch zustande. 
Nicht genügend Zeit? Die Rätsel der Buchs können zwischendurch bearbeitet werden und sind ideal für die Fahrt zum Jugendlager oder für einen verregneten Nachmittag in der Jugendfeuerwehr. 
Die Rätselarten des Buchs unterscheiden sich von Aufgabe zu Aufgabe und sind an die jeweiligen Fragen angepasst. Im Buch enthalten sind Silbenrätsel, Kreuzworträtsel, Lückentexte, Sudokus und Fachfragen.


Anja Malkus 
Rätselbuch für die Jugendfeuerwehr 
2019, Softcover, 64 Seiten 
ecomed SICHERHEIT, ecomed-Storck GmbH 
EUR 19,99 l Verpackungseinheit 10 Stück 
ISBN 978-3-609-68386-7 
Internet: www.ecomed-storck.de

Direkt zum Produkt: 

Aushangpflichtige Unfallverhütungsvorschriften für Feuerwehren


Die „Aushangpflichtigen Unfallverhütungsvorschriften für Feuerwehren“ beinhalten eine Auswahl von DGUV-Vorschriften, die für Feuerwehren tatsächlich relevant und essenziell sind. Außerdem sind als Ergänzung einige gezielt ausgewählte technische Vorschriften, wie z.B. die TRGS 554 „Abgase von Dieselmotoren“ enthalten. Diese sind zwar nicht aushangpflichtig, aber trotzdem von großer Wichtigkeit innerhalb der Feuerwehr. 
Unfallverhütungsvorschriften sind aushangpflichtig und müssen an einem geeigneten Ort für jeden Beschäftigten zugänglich und verfügbar sein. Dies gilt für jede Freiwillige sowie für die Pflichtfeuerwehr. 
Das Buch wird fortlaufend auf dem aktuellen Stand gehalten und erfüllt durch das Auslegen oder Aufhängen – beispielsweise am Schwarzen Brett – die vorgeschriebene Aushangpflicht der Unfallverhütungsvorschriften! 
Eine weitere Pflicht für die Träger einer Feuerwehr ist die Unterweisungspflicht: Während der Arbeitszeit müssen Beschäftigte über Sicherheit und Gesundheitsschutz angemessen unterwiesen werden. Doch um diese festgelegten Maßnahmen umsetzbar machen zu können, müssen Feuerwehrangehörige mit Führungspositionen ihre Kollegen über die Unfallverhütungsvorschriften unterrichten. Bei der Erfüllung dieser Pflicht leistet das Buch wertvolle Unterstützung.


Aushangpflichtige Unfallverhütungsvorschriften für Feuerwehren 
2019, Softcover, 168 Seiten 
ecomed SICHERHEIT, ecomed-Storck GmbH 
EUR 14,99 
ISBN 978-3-609-69441-2 


Mittwoch, 28. August 2019

GLORIA Kohlendioxidlöscher Typ KS 6 S Bj. 1982

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN Feuerlöscher - 6 kg Kohlendioxid
Typ: KS 6 S
Baujahr: 1982
Bauart: K 6 - Gaslöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 121/79
Inhalt: 6 kg Kohlendioxid
Treibmittel: 6 kg Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 60 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 16 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1982

©. Menzel 2019

GLORIA Pulverlöscher Typ PD 12 G Bj. 1982





Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN Feuerlöscher 6 kg ABC-Pulver
Typ: PD 12 G
Baujahr: 1982
Bauart: PG 12 L - Dauerdrucklöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 51/79
Inhalt: 12 kg ABC-Pulver

Treibmittel: 15 bar Stickstoff
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 15,5 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1982

©. Menzel 2019

GLORIA Pulverlöscher Typ P 12 D Bj. 1973

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN PULVER 12
Typ: P 12 D
Baujahr: 1973
Bauart: P 12 L - Dauerdrucklöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 44/66
Inhalt: 12 kg BC-Pulver
Treibmittel: Stickstoff
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 15 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1973-1974


©. Menzel 2019

Montag, 19. August 2019

GLORIA Pulverlöscher Typ P 12 D Bj. 1977

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN PULVER 12
Typ: P 12 D
Baujahr: 1975
Bauart: P 12 L - Dauerdrucklöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 44/66
Inhalt: 12 kg BC-Pulver
Treibmittel: Stickstoff
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 15 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1977-1978


©. Menzel 2019

GLORIA Pulverlöscher Typ P 12 D Bj. 1975

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN PULVER 12
Typ: P 12 D
Baujahr: 1975
Bauart: P 12 L - Dauerdrucklöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 44/66
Inhalt: 12 kg BC-Pulver
Treibmittel: Stickstoff
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 15 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1975-1976


©. Menzel 2019

GLORIA Pulverlöscher Typ P 12 D Bj. 1975

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN PULVER 12
Typ: P 12 D
Baujahr: 1975
Bauart: P 12 L - Dauerdrucklöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 44/66
Inhalt: 12 kg BC-Pulver
Treibmittel: Stickstoff
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 15 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1974-1975


©. Menzel 2019

Donnerstag, 15. August 2019

GLORIA Pulverlöscher Typ PD 6 G Bj. 1981

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN Feuerlöscher 6 kg ABC-Pulver
Typ: PD 6 G
Baujahr: 1981
Bauart: PG 6 L - Dauerdrucklöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 50/79
Inhalt: 6 kg ABC-Pulver
Treibmittel: 15 bar Stickstoff
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 9,5 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1981

©. Menzel 2019