Montag, 7. September 2020

GLORIA Pulverlöscher Typ PA 6 GD Bj. 1986

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN Feuerlöscher - 6 kg ABC-Pulver
Typ: PA 6 GD
Baujahr: 1986
Bauart: PG 6 L - Dauerdrucklöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 39/78
Inhalt: 6 kg ABC-Pulver
Treibmittel: Stickstoff
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 10 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1983-1986
©. Menzel 2020

GLORIA Pulverlöscher Typ PA 6 GD Bj. 1982

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN Feuerlöscher - 6 kg ABC-Pulver
Typ: PA 6 GD
Baujahr: 1982
Bauart: PG 6 L - Dauerdrucklöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 39/78
Inhalt: 6 kg ABC-Pulver
Treibmittel: Stickstoff
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 10 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1982
©. Menzel 2020

GLORIA Pulverlöscher Typ PD 6 G Bj. 1983

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN Feuerlöscher 6 kg ABC-Pulver
Typ: PD 6 G
Baujahr: 1983
Bauart: PG 6 L - Dauerdrucklöscher
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 50/79
Inhalt: 6 kg ABC-Pulver
Treibmittel: 15 bar Stickstoff
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 9,5 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1983-1985

©. Menzel 2020

GLORIA Wasserlöscher Typ N 10 Hn Bj. 1960

Hersteller: GLORIA WERK
DIN NASS 10
Typ: N 10 Hn
Baujahr: 1960
Bauart: W 10 H-0 - Aufladelöscher mit innenliegender Treibmittelpatrone
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 5/55
Inhalt: 10 l Wasser, ohne Frostschutz
Treibmittel: 75 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 10 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 17,0 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1958-1960
©. Menzel 2020

Sonntag, 6. September 2020

GLORIA Pulverlöscher Typ P 12 G Bj. 1964

Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN TROCKEN 12
Typ: P 12 G
Baujahr: 1966
Bauart: PG 12 H - Aufladelöscher mit außenliegender Treibmittelflasche
Zulassungs-Kennzeichen: P1 - 2/57
Inhalt: 12 kg ABC-Pulver
Treibmittel: 300 g Kohlendioxid
Betriebsdruck: ca. 18 bar bei 20 °C
Gewicht des gefüllten Geräts: 19,5 kg
Bauzeit nach diesem Muster: 1964

©. Menzel 2020

Samstag, 5. September 2020

Jahresplaner 2021 für Feuerwehr, Rettungsdienst und THW

Kernstück des Jahresplaners 2021 von ecomed-Storck bildet das großzügige Wochenkalendarium, in dem deutschlandweit geltende Feiertage aufgeführt sind. Termine wichtiger Fachmessen und thematisch passender Kongresse finden sich darin, ebenso wie Jahresübersichten, Feiertags- und Ferienkalender. Im Gegensatz zu kleinformatigen Taschenkalendern bietet dieser auch genügend Platz für eigene Eintragungen – z.B. mehrere Termine und Notizen an einem Tag.

Ergänzt mit jährlich wechselnden redaktionellen Fachbeiträgen ist der Jahresplaner 2021 von ecomed-Storck mehr als „nur“ ein einfacher Kalender. Durch diese Zusatzinformationen wird er zu einem nützlichen Begleiter im Dienst bei Feuerwehr, Rettungsdienst und THW. In der diesjährigen Ausgabe sind folgende Fachinformationen zu finden:




  • -        Handzeichen und Kennzeichnungen
  • -        Gefahrgut-Transportkennzeichnung
  • -        Gefahrgut-Transportklassen Gefahrzettel
  • -        GAMS-Regel
  • -        Sichern der Einsatzstelle beim Gefahrgutunfall
  • -        HAUS-Regel
  • -        Kennzeichnung von Führungskräften im Feuerwehr-Einsatz
  • -        Knoten und Stiche
  • -        Hinweisschilder für Hydranten
  • -        Die Feuerwehr im Straßenverkehr
  • -        Kennzeichen und Symbole auf elektrischen Betriebsmitteln
  • -        GLUT-Schema
  • -        5A-B-C-5E-Gefahrenmatrix

 

Jahresplaner 2021

Für Feuerwehr, Rettungsdienst und THW

2020, Softcover, 160 Seiten, Format DIN A5

ecomed SICHERHEIT, ecomed-Storck GmbH

EUR 9,99

ISBN 978-3-609-69457-3

Internet: www.ecomed-storck.de


Direkt zum Produkt:

https://www.ecomed-storck.de/Feuerwehr-Brandschutz/Feuerwehr/Jahresplaner-2021-Softcover.html?WAN=522109

Beseitigung von Öl und Kraftstoffen auf Straßenverkehrsflächen

Der Einsatz „Ölspur“ oder „auslaufende Betriebsstoffe“ ist jedem Feuerwehrangehörigen hierzulande bekannt: „Da fahren wir schnell mal hin und streuen ab…“ Doch so einfach es klingt, ist es leider nicht. Offene Fragen beispielsweise zur rechtlichen Situation, zur Gefahrenlage für Mensch, Umwelt und Verkehr, zu PSA etc. müssen bereits im Vorfeld geklärt sein. Nur so ist sichergestellt, dass die Einsatzkräfte im konkreten Fall schnell und sicher handeln können, um die Lage zu entschärfen.

Der Band Beseitigung von Öl und Kraftstoffen auf Straßenverkehrsflächen aus der Reihe Fachwissen Feuerwehr befasst sich mit der Problematik, die bei dieser Einsatzart auftreten

kann. Von rechtlichen Grundlagen, über die Erstmaßnahmen bis hin zur Freigabe der Einsatzstelle finden die Leser alles, was wichtig und zu beachten ist. Das Autorenteamliefert jede Menge Hintergrundinformationen und behandelt gezielt folgende Fragen:

Wie sieht die rechtliche Situation aus? Welche Maßnahmen sind an der Einsatzstelle notwendig? Wie müssen die ersten Arbeitsschritte erfolgen? Welche Beseitigungsmaßnahmen gibt es und wie müssen diese vorgenommen werden? Wer darf eine gereinigte Verkehrsfläche für den Verkehr freigeben? Welche Handgriffe folgen nach der erfolgreichen Beseitigung der Ölspur?

Die Erklärungen im Text werden durch zahlreiche Fotos, Grafiken und Tabellen verdeutlicht. Auch die farbig gekennzeichneten Merksätze, die konkreten Fallbeispiele sowie die Testfragen zur Selbstkontrolle helfen beim Verstehen und Lernen.

 


Büttner / Christ

Beseitigung von Öl und Kraftstoffen auf Straßenverkehrsflächen

2020, Softcover, 96 Seiten

ecomed SICHERHEIT, ecomed-Storck GmbH

EUR 14,99

ISBN 978-3-609-68395-9

Internet: www.ecomed-storck.de

Direkt zum Produkt:

https://www.ecomed-storck.de/Feuerwehr-Brandschutz/Feuerwehr/Beseitigung-von-Oel-und-Kraftstoffen-auf-Strassenverkehrsflaechen-Softcover.html?WAN=522109