Montag, 22. Oktober 2012

GLORIA Typ PA 12 GD Bj. 1979

GLORIA PA 12 GD - 1979
Hersteller: GLORIA-WERKE 
DIN Feuerlöscher 
Typ: PA 12 GD
Baujahr: 1979
Bauart: PG 12 L - Dauerdrucklöscher
Inhalt: 12 kg ABC-Pulver
Gewicht des gefüllten Geräts: 17 kg

Geschichte
Dieser Typ Feuerlöscher kam sowohl in der Industrie und im Gewerbe, als auch im Handel zum Einsatz. Vereinzelt auch in Privathaushalten. Dieser Feuerlöscher ist einer der Ersten mit neuem Siebdruckbild, welches ab 1978/79 verwendet wurde. Es Die größten Neuerungen zu den vorherigen Aufdrucken sind herstellerweit genormte Piktogramme für die Brandklassen sowie die neue Bezeichnung "DIN Feuerlöscher" anstelle des "DIN PULVER" bei Pulverlöschern. Wie sehr gut zu sehen ist, fehlt im Gegensatz zu seinem Vorgänger bei den Piktogrammen die Brandklasse E. Die DIN überarbeitete Norm setzte fest, dass alle Löschmittel für die Brandklasse E geeignet sind, sodass sie nicht mehr extra als eigene Brandklasse aufgeführt werden musste. Auch die Schlauchhalterung ist erstmals aus Plastik. Auffällig an diesem Löscher ist die Druckhebelarmatur, welche in dieser Form zu der Zeit ausschließlich bei GLORIA-Halonlöschern verwendet wurde. Der „weiße Kragen“ unterhalb der Armatur zeigt jedoch sofort, dass es sich um einen Pulverlöscher handelt. Bei Halonlöschern ist der Kragen gelb. Ein schönes und heute recht seltenes Sammlerstück.

© C. Müller

Keine Kommentare:

Kommentar posten