Dienstag, 15. Januar 2013

FAQ - Sind alte Feuerlöscher gefährlich?

Ja, das sind sie - mitunter sogar lebensgefährlich! Wenn Ihr irgendwo einen alten Feuerlöscher findet, dann lasst bloß die Finger davon, vor allem dann, wenn Behälter und/oder Armaturen bereits verrostet, beschädigt oder verblichen sind. Nicht daran herumfummeln und auf keinen Fall daran denken, ihn auszulösen! Man sieht ja des Öfteren vermeintlich "lustige Videos" auf bekannten Videoplattformen von Leuten, die sich einen Spaß daraus machen, mit alten Feuerlöschern herumzualbern, die sie irgendwo "gefunden" haben. Wenn sie wüssten, mit welch hohem Druck ein Feuerlöscher arbeitet und wie gefährlich das ist, dann würden sie es sich mit Sicherheit 2 mal überlegen, bei einem alten Pi 6 G die Armatur zu ziehen.

Alte und ausgemusterte Feuerlöscher sollten und dürfen auch auf gar keinen Fall umgebaut und als Druckbehälter für Kompressoren und dergleichen weiterverwendet werden. Da gibt es auch die abenteuerlichsten Sachen im Internet. Lasst solch einen Quatsch, Eurer eigenen Gesundheit zur Liebe!

Weiterführende und genaue Informationen zu diesem Thema findet ihr in folgenden Artikeln:

Gefährliche Zeitbomben: Alte Feuerlöscher
Das Aussondern alter Feuerlöscher

© C. Müller

Keine Kommentare:

Kommentar posten