Sonntag, 1. Dezember 2013

Advent, Advent ein Lichtlein brennt...

Advent, Advent ein Lichtlein brennt - erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier und wenn man nicht aufpasst, steht die Feuerwehr vor der Tür...
Der Reim ist etwas holprig, doch so passiert es leider alle Jahre wieder in tausenden Haushalten - meistens, weil jemand nicht aufgepasst hat.

Heute ist der 1. Advent und mit ihm beginnt auch die festliche Weihnachts- bzw. Vorweihnachtszeit. Damit Euer Weihnachtsfest nicht in einem Flammenmeer endet, lest Euch aufmerksam den folgenden Artikel auf dieser Seite durch:



Dort findet Ihr alles zu den Themen

  • Umgang mit Kerzen und offenem Licht
  • Installation von elektrischer Beleuchtung
  • Vorbeugender Brandschutz
Ich wünsche Euch eine schöne und besinnliche Adventszeit

Keine Kommentare:

Kommentar posten