Montag, 24. Juni 2013

GLORIA Typ HA 2 V Bj. 1984

GLORIA HA 2 V Bj. 1984
Hersteller: GLORIA-WERKE
DIN Feuerlöscher
Typ: HA 2 V

Baujahr: 1984Bauart: HA 2 L - Gaslöscher
Inhalt: 2 kg Halon 1211
Gewicht des gefüllten Geräts: 4 kg

Bedienung:
Dieser Feuerlöscher vom Typ HA 2 V war der zur damaligen Zeit einzige 2 kg-Löscher, welcher über eine Armatur verfügte, welche sonst den großen Feuerlöschern vorbehalten waren. Während sonst sämtliche 2 kg-Geräte über einen Auslösemechanismuns verfügen, welcher bequem mit einem Finger bedient werden kann (Drucktaste bei den Autolöschern, Pistolenabzug bei den Kohlendioxidlöschern), wurde dieses Gerät mit einer massiven Druckhebelarmatur für Handbetätigung ausgestattet. Diese macht ihn neben der gelben Manschette um das Ventil unverwechselbar. Zugleich gehört dieser Typ Feuerlöscher zur letzten Serie der von GLORIA und auch in Deutschland produzierten Halonlöscher.

Neben den 2 kg-Halonlöschern fürs Auto war diese Form recht selten. In Fahrzeugen ließ er sich wegen der Armatur nicht platzsparend unterbringen und ansonsten war er für einen Feuerlöscher der Größe II im Vergleich zu Pulver- und Kohlendioxidlöschern sündhaft teuer. Deshalb war dieser Löscher auch in Privathaushalten nahezu überhaupt nicht zu finden. In Dienstleistungsunternehmen waren diese Modelle jedoch sehr beliebt und wurden dort in EDV-Räumen installiert. Dieser Löscher hier stammt beispielsweise aus einer Frankfurter Bank. Doch auch im Rennsport oder auf Booten traf man häufiger auf diese Löscher.
Aufgrund der FCKW-Halon-Verbots-Verordnung sind diese Löscher seit 1994 verboten und heute - fast 20 Jahre später - eigentlich nicht mehr zu bekommen. Daher ein ganz besonders rares Sammlerstück in sehr gutem Zustand.

© C. Müller

Keine Kommentare:

Kommentar posten