Montag, 8. Dezember 2014

GLORIA Modellgeschichte

Eine Besonderheit der GLORIA-WERKE ist ihre unglaubliche Typenvielfalt. Die Typen- und Modellgeschichte scheint mit ihren zahlreichen Überarbeitungen fast endlos zu sein und auch ich entdecke nach fast 30 Jahren intensiver Sammelleidenschaft immer noch einige Modelle bzw. einige Ausführungen, von deren Existenz sich niemals zu träumen gewagt hatte. Hier möchte ich nun einmal den Versuch machen, eine umfassende Modellgeschichte aller von GLORIA produzierter Feuerlöscher vorzustellen. Die Aufzählung beschränkt sich dabei zunächst einmal nur auf die zwischen 1950 und 1992 unter der alten DIN 14406 Teil 1-3 zugelassenen Geräte.
Die Vorstellung erhebt zudem - zumindest vorerst - noch keinen Anspruch auf Vollständigkeit und es kann auch bei den angegeben Jahreszahlen zu kleineren Abweichungen kommen, da nach der Schließung des Produktionsstandortes Wadersloh im Jahre 2007 hierfür wichtige Dokumente einfach in der Tonne gelandet sind. Deshalb muss ich mir das alles selbst zusammenreimen und ich kann dabei fast nur auf die Originalgeräte zurückgreifen, welche in meinem Besitz sind. Naja, kein Problem, denn ich besitze mittlerweile gut 250 Feuerlöscher aus dem Hause GLORIA und kann die Modellgeschichte somit recht gut abdecken. Ich bin quasi das neue Firmenarchiv der alten GLORIA-WERKE und nun mittlerweile - natürlich mit der Unterstützung eines weiteren GLORIA-Experten - der einzige, der diese Modellgeschichte rekonstruieren kann.

Ich habe lange, sehr lange überlegt, wie ich es anstellen soll und habe auch zahlreiche, mitunter arbeitsintensive Strukturierungen wieder verworfen, da sie nach reiflichen Überlegungen vermutlich nur in einem Chaos geendet hätten - und genau das wollen wir ja nicht. Deshalb habe ich die Feuerlöscher erstmal ganz einfach nach ihrem Löschmittel geordnet. Alles weitere erfahrt Ihr dann unter den entsprechenden Einträgen. Bis alles so halbwegs vollständig sein wird, wird es mit Sicherheit noch Monate wenn nicht Jahre dauern, denn man muss sich das mal so vor Augen führen:
Die GLORIA-WERKE haben zwischen 1950 und 1992 in etwa 100 verschiedene Typen von Feuerlöschern produziert und durch die Tatsache, dass viele Typen über einen langen Zeitraum von 40 - 50 Jahren auf dem Markt waren, gibt es sie natürlich in verschiedenen Ausführungen, welche durch stetige Weiterentwicklungen bzw. Angleichungen an den jeweils aktuellen Stand der Technik zu begründen sind. Die Änderungen können dabei teilweise nur marginal sein, wie etwa, als sich die Bezeichnung "DIN TROCKEN" Ende der 1960er Jahre zu "DIN PULVER" änderte. Hier dann mal eine neue Schlauchhalterung, da eine neue Sicherung und ruck zuck hat man eine Vielzahl von Ausführungen von ein und demselben Typ Feuerlöscher.
Der Typ Pi 6 G wurde beispielsweise von 1959 bis etwa 2005 gebaut und allein bis 1992 gibt es von ihm mindestens 14 verschiedene Versionen, welche sich teilweise durch nur kleine Details voneinander unterscheiden. Doch es ist nicht jeder Typ so vielfältig; Einige Serien wie z.B. der P 6 H sowie der P 6 K wurden nur wenige Jahre produziert und Serien wie der PE sind erst 1984 zugelassen worden. Es gibt auch Modelle wie die Serie N (die alten Wasserlöscher), welche für gut 10 Jahre von der Bildfläche verschwanden und Anfang der 1970er durch die Serie Wi neu geschaffen worden sind. Wiederum andere verschwanden ganz, wozu Mitte der 1960er Jahre die Tetralöscher und Mitte der 1970er die CB-Löscher gehören. Es gibt also so etwas wie eine natürliche Auslese, welche die Zahl deutlich verringert, aber trotzdem: einige hundert werden es sein!

Typen-Kurzübersicht


Pulver-Aufladelöscher
GLORIA - Serie DIN TROCKEN 6 alter Bauart
GLORIA - Serie DIN TROCKEN 9 alter Bauart
GLORIA - Serie DIN TROCKEN 6 S
GLORIA - Serie DIN TROCKEN 12
GLORIA - Serie P 6
GLORIA - Serie P 6 S
GLORIA - Serie P 6 SG
GLORIA - Serie P 12
GLORIA - Serie P 12 G
GLORIA - Serie Pi 6
GLORIA - Serie Pi 12
GLORIA - Serie Pi 6 S
GLORIA - Serie Pi 6 G
GLORIA - Serie Pi 12 G
GLORIA - Serie Pi 12 M
GLORIA - Serie Pn 6
GLORIA - Serie Pn 12
GLORIA - Serie Pn 6 S
GLORIA - Serie Pn 6 G
GLORIA - Serie Pn 12 G
GLORIA - Serie PE 6 G
GLORIA - Serie PE 12 G
GLORIA - Serie PE 6 GA
GLORIA - Serie PE 12 GA
GLORIA - Serie PS 6 G
GLORIA - Serie PS 12 G
GLORIA - Serie PS 6 GA
GLORIA - Serie PS 12 GA

Pulver-Dauerdrucklöscher
GLORIA - Serie P 6 H
GLORIA - Serie P 12 H
GLORIA - Serie P 6 K
GLORIA - Serie P 6 D
GLORIA - Serie P 12 D
GLORIA - Serie P 6 GD
GLORIA - Serie P 12 GD
GLORIA - Serie PA 6 GD
GLORIA - Serie PA 12 GD
GLORIA - Serie PaD 6 G
GLORIA - Serie PaD 12 G
GLORIA - Serie PD 6 G
GLORIA - Serie PD 12 G

Kohlensäure-Schnee- und Gaslöscher
GLORIA - Serie 806
GLORIA - Serie KS 1,5 S
GLORIA - Serie KS 1,5 D
GLORIA - Serie KS 1,5 SB
GLORIA - Serie KS 1,5 SG
GLORIA - Serie KS 2 SB
GLORIA - Serie KS 2 SBS
GLORIA - Serie KS 2 SG
GLORIA - Serie KS 6
GLORIA - Serie KS 6 S
GLORIA - Serie KS 6 SE
GLORIA - Serie KS 6 SG
GLORIA - Serie KS 6 DB

Wasser-Aufladelöscher
GLORIA - Serie DIN NASS 10
GLORIA - Serie N 10 H-0
GLORIA - Serie N 10 Hf-30
GLORIA - Serie Wi 10 N
GLORIA - Serie Wi 10 F
GLORIA - Serie WSi 10 N
GLORIA - Serie WSi 10 F
GLORIA - Serie Wi 10 LW
GLORIA - Serie Wi 10 EN

Wasser-Dauerdrucklöscher
GLORIA - Serie W 10 DN
GLORIA - Serie W 10 DF

Schaum-Aufladelöscher
GLORIA - Serie S 10 HnC
GLORIA - Serie Wi 10 LW
GLORIA - Serie Si 10 Ni

Halonlöscher (inkl. Tetra u. CB)
GLORIA - Serie DIN TETRA 1/2
GLORIA - Serie DIN TETRA 0,8
GLORIA - Serie DIN TETRA 2
GLORIA - Serie CB 0,2
GLORIA - Serie CB 0,8
GLORIA - Serie H 0,8
GLORIA - Serie H 2,0
GLORIA - Serie HA 2 V
GLORIA - Serie HA 4 V
GLORIA - Serie HA 6 V

GLORIA Pulverlöscher

GLORIA Wasserlöscher

GLORIA Kohlendioxidlöscher

GLORIA Schaumlöscher

GLORIA Halonlöscher

GLORIA CB-Löscher

GLORIA Tetralöscher

GLORIA Autolöscher

© PhoenixFeuerschutz 2014


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen